Genuss Store
©  2018 Genuss Store Manuel Runow
CBD Liquids
CBD als Alternative zum Nikotin
In dieser Info geht es um die Pflanze Hanf oder besser gesagt
Cannabis.
Leider wird die Pflanze immer in die verkehrte Schublade gesteckt.
Das heißt: Den Inhalts Stoff von Cannabis „THC“ kennt jeder und bringt
es direkt als Droge in Verbindung.
Das ist einerseits schon richtig. Aber es gibt auch etliche andere Stoffe
(Cannabinoide) in der Pflanze die mit Drogen Konsum nicht viel zu tun
haben. Wir reden mal über das Cannabinoid „CBD“. Dieser Stoff
kommt als zweites nach dem THC in der Pflanze vor und hat absolut
keine Psychoaktive Wirkung auf unser Gehirn. Ganz im Gegenteil, es
Wirkt dem THC entgegen.
Wenn man
CBD-reiche Cannabis Sorten raucht
, hat es die leichte
Berauschende Wirkung.
Aber wir haben „CBD“ nur in Form eines Ergänzungsmittels im
Sortiment. Da ist der THC Gehalt so sehr gering, daß man davon keine
Berauschende Wirkung erwarten kann.
Bis vor ein paar Jahren kannte niemand „CBD“. Mittlerweile gibt es
viele Studien und es wird auch in der Medizin angewendet. Es wird z.B.
verwendet als Antiepileptikum, durch hat sich die öffentliche schlechte
Meinung stark verändert. Das ist auch gut so. Denn dieser Wirkstoff
hat noch viel mehr Eigenschaften.
Durch Studien nachweislich erwiesen ist, das es bei einer sehr breiten
Palette an Beschwerden von Nutzen ist. Bei Schlafstörungen,
Angststörungen, Stress, Epilepsie, Übelkeit, Psychose, entzündliche,
neurodegenerative Erkrankungen, Depression und sogar bei Krebs.
Offiziell wird es Leider noch nicht als Medikament verwendet. Aber es
wird sich da in den nächsten Jahren viel tun. Eine Firma in England will
es als zugelassenes pharmazeutisches Medikament  gegen Epilepsie
auf den Markt bringen.
Leider gibt es immer schwarze Schafe. Man sollte auf jeden Fall
schauen das man sich richtig erkundigt. Es gibt sehr viele Anbieter die
schlechte Qualität für viel Geld verkaufen.
Es wird sich in der Medizin noch richtig durchsetzen und auch im
Privaten Bereich ist der Wachstum des Marktes stark gestiegen.
Wir sind von der Sache sehr überzeugt und der Meinung das es was
gutes für das Wohlbefinden ist.
Deshalb haben wir einen Liquid Anbieter kontaktiert und sein
Sortiment mit in unser Programm genommen.
Liquid`s gibt es in verschiedenen CBD Gehalt Stufen: 30mg, 100mg,
300mg, 500mg, 600mg,1000mg pro 10 ml Liquid Fläschchen.